Unterstützung und Beratung

 

Gemäß Ihrem gesetzlichen Anspruch als Schwangere können Sie sich zu allen Fragen, in Zusammenhang mit Ihrer Schwangerschaft, beraten lassen.

 

Die Beratung ist kostenfrei, unterliegt der Schweigepflicht und kann auf Wunsch anonym erfolgen.

 

Wir sind berechtigt die gesetzlich vorgeschriebene Pflichtberatung vor einem Schwangerschaftsabbruch durchzuführen und einen Beratungsschein auszustellen.

 

Wir bieten Unterstützung und Beratung:

  • im persönlichen Gespräch vor Ort
  • über ein geschütztes Onlineberatungs-Portal
  • per Telefon
  • über datensichere Online-Videoberatungen

Telefon  0421 / 33 35 645

 

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr

Freitag 9 bis 15 Uhr