Öffentlichkeitsarbeit

Cara ist eine der ältesten Beratungsstellen zur Pränataldiagnostik. Für uns ist kritische Öffentlichkeitsarbeit zu Fragen von Medizintechnik und Pränataldiagnostik ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.


Die Entwicklungen im Bereich der Medizintechnik werfen grundsätzliche gesellschaftliche Fragen auf z. B. wie wird das Recht gewahrt, nicht alles wissen zu wollen oder tun wir alles, weil wir es technisch können? Soll es Grenzen geben und wenn welche?


Wir möchten über „Sinn und Unsinn“ der verschiedenen Tests und Techniken informieren und mit anderen interessierten Menschen diskutieren. Wir unterstützen die Auseinandersetzung über die Auswirkungen pränataler Diagnostik durch Veranstaltungen, Vorträge und Fortbildungen.


Schüler und Schülerinnen, Studierende, Lehrende, Journalisten und MultiplikatorInnen können sich gerne bei ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema an uns wenden.